. .
 
 

Neosid - AEC-Q200 - Erfahrbare Sicherheit

Neosid AEC-Q200

Neosid bietet seit 2006 nach AEC-Q200 geprüfte induktive Bauteile an.

Die Automotive-Qualifikation ist der globale Standard für Zuverlässigkeitstests, den passive elektronische Komponenten erfüllen müssen, die für den Einsatz in der Automobilindustrie bestimmt sind. Bauteile gelten als “AEC-Q200 qualifiziert”, wenn sie die strenge Reihe von Stresstests im Rahmen der Norm bestanden haben.

Erfolgreiche AEC-Q200 Prüfungen erstrecken sich über umfassend über das Bauteilspektrum von Neosid. Richtkoppler, Übertrager, Antennen, Leistungs- und Entstörinduktivitäten, Ringkerndrosseln oder Stabkerndrosseln.

Bauteile aus dem Gesamtportfolio können auf Wunsch des Kunden jederzeit einer entsprechenden Prüfung unterzogen werden.

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne eine aussagefähige Übersicht über die Testparameter und die bereits qualifizierten Bauteile zu.

 
 

Impressum23.02.2018