. .
 
 

NeoTAG mit ICODE SLIX - ISO/IEC 15693 vs. ISO/IEC 14443

Die immer populärer werdenden NFC-Anwendungen wurden durch die Gründung des NFC-Forum und deren Standards begleitet und verlässlich gestaltet. Diese Grundlagen setzen heute Unternehmen in die Lage, die NFC-Funktionalitäten für ihre Digitalisierungsanstengungen rund um den Globus zu nutzen.

13,56MHz

Die international verwendbare Frequenz 13,56 MHz ist ebenfalls ein wichtiger Pfeiler einer globalen Herangehensweise. Die sogenannte Hochfrequenz (HF) zeichnet sich u.a. durch eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit und gute Eigenschaften auch bei Anwendungen im Metall aus.

Smartphones

Smartphones besitzen heute bereits meist eine NFC-Schnittstelle, welche NFC-Transponder lesen oder beschreiben kann. Damit können wesentlich größere Anwenderkreise erschlossen werden. Die Technologie steht demnach zur Verfügung, doch gilt es weitere Fragen zu beantworten.

ISO/IEC 15693 vs. ISO/IEC 14443

Die NFC-Transponder basierten anfänglich auf Typen mit dem ISO/IEC 14443. Dieser Standard dient der Gerätekommunikation und findet bspw. auch Anwendung in Bezahl- oder Zutrittssystemen. Große Leseabstände sind bei diesen Sicherheitsanwendungen seit jeher unerwünscht. Im Oktober 2015 bestätigte dann das NFC-Forum die die Festlegung der “NFC Forum Type 5 Tag Operation Technical Specification”. Kurz gesagt es können durch diese Erweiterung auch Transponder nach ISO/IEC 15693 für NFC-Anwendungen in Frage kommen. Diese wichtige Entscheidung ist ein wichtiger Fortschritt insbesondere für Industrieanwendungen. So erlaubt der Standard ISO/IEC 15693 seit jeher größere Leseabstände von bis zu einem Meter.

Auch gibt es Unterschiede der Chip-Typen – so hat der Neosid-Transponder NeoTAG mit dem NXP ICODE SLIX bspw. eine Datenerhaltungszeit von 50 Jahren. Transponder nach ISO/IEC 14443 haben diese lange Zeit teils nicht.

Apple iOS 11

Mit dem Release des Apple-Betriebssystem iOS11 wurde zuletzt die NFC-Funktionalität auch bei den iPhones freigeschalten. So können iPhones mit ab dem Modell 7 für NFC-Applikationen genutzt werden. Apple hat die Funktionalitäten dahingehend geöffnet, dass aus einer App heraus der im NDEF-Format geschriebene Inhalt eines Transponders gelesen werden.

Anwendungspezifische Lösungen beginnen bei der richtigen Auswahl der Hardware-Komponenten. Auf Basis der NFC-Technologie kann Industria auf seine bewährten Partner zurückgreifen und umfassende Hardware-Lösungen vorstellen.

Sprechen Sie uns gerne jederzeit mit Ihren Anforderungen an.

————————————————————————————-

Erläuterung ISO/IEC 14443
Die ISO/IEC 14443 ist eine internationale Normenreihe für kontaktlose Chipkarten. Diese werden angewendet für Identifikationssysteme und Zugangskontrollen, aber auch Bezahlanwendungen wie Kreditkarten, ÖPNV-Tickets, etc.
Innerhalb der Norm wird die Leseeinheit als PCD (proximity coupling device) und die Karte als PICC (proximity integrated circuit card) bezeichnet. Der zulässige Leseabstand in größter Nähe (proximity) für verlässliches Lesen beträgt wenige Zentimeter bis herab zum direkten Auflegen.

Quellenangaben: Wikipedia, NFC-Forum, Neosid

 
 

Impressum17.10.2018